DOWNLOAD

Eine einfache Geschichte für Interessenten:

Wollen Sie SD WIN im Echtbetrieb mit allen Ausdrucken ausprobieren, so ist dies ganz in unserem Sinne. Sie können sich die aktuelle Version von SD WIN im Downloadverzeichnis selber runterladen und installieren.

Verwenden Sie dazu die Version mit 32 BIT, die Anwendung von einem Setup mit 64 BIT kommt nur in ganz seltenen Fällen zur Ausführung und sollte, wenn notwendig, von einem Fachhändler ausgeführt werden!

Nach dem Herunterladen starten Sie das Setup File mit einem Doppelklick, ein Assistent wird Sie durch das Programm führen. Vorgegeben ist dabei nach den Richtlinien vom Betriebssystem das Verzeichnis c:\Programme(x86).. 

Da in diesem Verzeichnis bei den neueren Betriebssystemen ziemlich rigorose Berechtigungsvorschriften da sind, raten wir für eine Demo Installation als Speicherort "..c:\SDWIN" an. Hier sind die Berechtigungen wesentlich einfacher zu gestalten.

Nach der Installation starten Sie das Programm, es meldet sich ein Fenster für die Lizenzüberwachung und fragt nach einer Lizenz, klicken Sie einfach auf "DEMO" und fahren im Programm fort. Der einzige Unterschied zu einer voll lizenzierten Version ist in der DEMO bei den Ausdrucken der Wasserdruck "Demo" quer über die Seite.

Ist Ihnen das zu aufwendig?

Dann rufen Sie uns an, wir installieren Ihnen das Programm kostenfrei über die Fernwartung und zeigen Ihnen die wesentlichen Punkte für den Beginn. Es sind bereits einige Adressen und Artikel zum Ausprobieren vorhanden, Sie können sofort in Ruhe das Programm testen. Geben Sie eigene Adressen und Artikel ein, Sie werden staunen, wie einfach das geht! Erstellen Sie Angebote, Aufträge, Lieferscheine und Rechnungen, probieren Sie nach Herzenslust!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für auftauchende Fragen während diesen 30 Tagen stehen wir kostenfrei zur Verfügung, dann läuft diese Demo allerdings aus und das Programm startet nicht mehr. 

Sie wollen den Echtbetrieb testen?

Wir können Ihnen für 30 Tage eine BETA Lizenz für solche Zwecke zukommen lassen oder gleich per Fernwartung installieren. Damit ist der Wasserdruck weg und Sie haben bereits "originale" Dokumente zur Verfügung.

Wir können auch bereits bestehende Stammdaten wie Adressen oder Artikel über unsere Universalschnittstelle einlesen. Ob ein Import mit ihren Daten überhaupt möglich ist und zu welchen Kosten erledigt werden kann, können wir in diesem Zuge selbstverständlich auch abklären.

Nehmen Sie Kontakt mit uns oder einem ihnen bekannten Händler auf, wir beraten Sie gerne!